• Trainings Trailer Shaolin Kung Fu Show Team

    Hier sehen wir das Elite Show Team vom Shaolin Chan Tempel Schweiz bei der Vorbereitung für einen grossen Firmenevent. Im Tempel trainieren rund 200 Schüler und Schülerinnen im Alter von vier bis 74 Jahren in den unterschiedlichsten Bereichen. Dazu gehören Shaolin Kung Fu, Meditation, Qi Gong, Vollkontakt bis hin zu kulturellen Thematiken wie der Kalligrafie [...] Mehr
  • Shooting mit Shaolin Kung Fu Meistern Shi Xing Long, Shi Yong Wen und Shi Yan Jia.

    Fotoserie mit Shaolin Meistern

    Vom 3 - 8. Juni 2019 war der spanische Meister Yan Jia  zu Gast im Shaolin Chan Tempel Schweiz. Yan Jia ist der Kung Fu Meister unserer Schwesternschule in San Pedro. Dabei ist eine imposante Fotostrecke entstanden. Meditation kann nur erfahren werden Ich kenne dazu eine alte Geschichte. Ein Mann hat Angst vor tiefem Wasser. [...] Mehr
  • Aufnahmen von den Dreharbeiten zum neuen Shaolin Film.

    Neues vom Shaolin Film

    Angekündigt war die Premiere für den Dokumentarfilm über Roger Stutz auf diesen Sommer. Nun haben sich die Arbeiten verzögert. Das Projekt ruhte fast ein halbes Jahr, einerseits wegen des Todes von Rogers Vater, andererseits wegen gesundheitlichen Problemen vom Regisseur Claudio Brentini. Nun konnten die Arbeiten wieder aufgenommen werden. Am 18. Juni wurde ein mehrstündiges Schlussinterview [...] Mehr
  • Zwei Löwen tanzen im Tropenhaus.

    Asia Night im Tropenhaus

    Auch wenn es sonst nicht ihre natürliche Umgebung ist, so fühlten sich die Löwen sichtlich wohl hier im Dschungel. Ein Dach von Bananenblättern, sanftes Wassergeplätscher, feine exotische Gerüche in der Luft: Im Tropenhaus Wolhusen erwartet Sie eine Sinnes-Reise durch exotische Pflanzen, bunte Blüten und wohltuend duftende Kräuter - so das Tropenhaus über sich selbst. Das [...] Mehr
  • Hard Qi Gong - Shi Yong Wen zerbricht Eisenstange auf Kopf.

    Auftritt bei der Feuerwehr Stadt Luzern

    Jedes Jahr feiert die Feuerwehr Stadt Luzern ein grosses Fest zu Ehren der heiligen Agatha, der Schutzpatronin der Feuerwehr. Das diesjährige Motto dieser Feier lautete „Luzerner Fest“. Das Luzerner Fest steht jeweils ganz im Zeichen von Konzerten und Auftritten – und so suchten die Organisatoren auch hier nach ganz besonderen Attraktionen und Talenten aus dem [...] Mehr
  • Dokumentarfilm über Shi Xing Long - Aufnahmen im Shaolin Kloster.

    Dokumentarfilm über Shi Xing Long

    Roger Stutz, mit buddhistischem Name Shi Xing Long, ist einer der wenigen Europäer, der einen unverfälschten und direkten Einblick in die Welt des Shaolin Kung Fu erhalten hat. Roger Stutz pendelt zwischen zwei Welten: Schweiz und China und beschäftigt sich intensiv mit den buddhistischen Wurzeln des Shaolin Kung Fu. Die Kamera begleitet ihn in diesen zwei [...] Mehr
  • Shooting mit Fabio Baranzini

    Im März 2018 präsentiert der Shaolin Chan Tempel Schweiz seine neue Website. Neben neuen Angebotsmöglichkeiten, einem Blogbereich, Newsletterfunktionen und einem erweiterten Firmensektor, wird insbesondere die ganze Designgestaltung in neuem Glanz erstrahlen. Aus diesem Grund wurde am 3. Februar ein Spezialtraining mit Fotoshooting durchgeführt. Als Fotografen konnten wir Fabio Baranzini gewinnen. Fabio ist die professionelle Anlaufstelle für : …

    Mehr
  • Auf dem Bild sind Shaolin Kung Fu Meister Shi Xing Long (links) und Moderator Kurt Aeschbacher (rechts) zu sehen.

    Von Angesicht zu Angesicht – zu Gast bei Aeschbacher

    Eine grosse Ehre wurde Meister Roger Stutz zuteil. Kurt Aeschbacher lud in ein, um sich mit ihm in seiner Sendung von Angesicht zu Angesicht über seinen Werdegang, die harte Zeit im berühmten Shaolin Kloster und die Weisheiten hinter der Shaolin Philosophie zu unterhalten. So Roger Stutz über Shaolin Kung Fu: «Es ist wie eine unendliche …

    Mehr
  • Shaolin Kung Fu Meister Roger Stutz in Kung Fu Pose auf dem Titelbaltt vom Migros Magazin.

    „Meister der legendären Shaolin“ – Migros Magazin

    Meister Roger Stutz ziert das Titelblatt des Migros Magazins. Es wird beschrieben, wie der damals 22 Jährige Einlass in das legendäre Shaolin Kloster erhielt und welche Strapazen er durchstehen musste. Obwohl er schon seit seinem sechsten Lebensjahr Kung Fu trainierte, war er in China der Anfänger unter den Anfängern – in der Hierarchie ganz unten. …

    Mehr