• Dokumentarfilm über Shi Xing Long - Aufnahmen im Shaolin Kloster.

    Dokumentarfilm über Shi Xing Long

    Roger Stutz, mit buddhistischem Name Shi Xing Long, ist einer der wenigen Europäer, der einen unverfälschten und direkten Einblick in die Welt des Shaolin Kung Fu erhalten hat. Roger Stutz pendelt zwischen zwei Welten: Schweiz und China und beschäftigt sich intensiv mit den buddhistischen Wurzeln des Shaolin Kung Fu. Die Kamera begleitet ihn in diesen zwei [...] Mehr
  • Shooting mit Fabio Baranzini

    Im März 2018 präsentiert der Shaolin Chan Tempel Schweiz seine neue Website. Neben neuen Angebotsmöglichkeiten, einem Blogbereich, Newsletterfunktionen und einem erweiterten Firmensektor, wird insbesondere die ganze Designgestaltung in neuem Glanz erstrahlen. Aus diesem Grund wurde am 3. Februar ein Spezialtraining mit Fotoshooting durchgeführt. Als Fotografen konnten wir Fabio Baranzini gewinnen. Fabio ist die professionelle Anlaufstelle für : …

    Mehr
  • Auf dem Bild sind Shaolin Kung Fu Meister Shi Xing Long (links) und Moderator Kurt Aeschbacher (rechts) zu sehen.

    Von Angesicht zu Angesicht – zu Gast bei Aeschbacher

    Eine grosse Ehre wurde Meister Roger Stutz zuteil. Kurt Aeschbacher lud in ein, um sich mit ihm in seiner Sendung von Angesicht zu Angesicht über seinen Werdegang, die harte Zeit im berühmten Shaolin Kloster und die Weisheiten hinter der Shaolin Philosophie zu unterhalten. So Roger Stutz über Shaolin Kung Fu: «Es ist wie eine unendliche …

    Mehr
  • Shaolin Kung Fu Meister Roger Stutz in Kung Fu Pose auf dem Titelbaltt vom Migros Magazin.

    „Meister der legendären Shaolin“ – Migros Magazin

    Meister Roger Stutz ziert das Titelblatt des Migros Magazins. Es wird beschrieben, wie der damals 22 Jährige Einlass in das legendäre Shaolin Kloster erhielt und welche Strapazen er durchstehen musste. Obwohl er schon seit seinem sechsten Lebensjahr Kung Fu trainierte, war er in China der Anfänger unter den Anfängern – in der Hierarchie ganz unten. …

    Mehr