Shaolin Pfeilbogen – eine Einführung


Shaolin Pfeilbogen - eine Einführung

Datum/Zeit
Sa 10.08.2024, 14:00 - 16:00 Uhr

Ort
Shaolin Chan Tempel Luzern
Rengglochstrasse 25, 6012 Obernau/Luzern

Shaolin Chan Gong 少林禅弓

Das Ziel im Shaolin-Bogenschießen ist mehr als nur die Beherrschung von Pfeil und Bogen – es ist eine Meditation in Bewegung, eine Verbindung von Geist, Körper und Ziel. Jeder Schuss wird mit jahrelanger Praxis zu einem Ausdruck von Präzision und Kontrolle, nicht nur über den Bogen, sondern auch über den eigenen Geist.

Im Shaolin-Bogenschießen wird die Harmonie von Yin und Yang betont, wobei die dynamische Energie des Bogens mit der ruhigen Konzentration des Schützen in Einklang gebracht wird. Es ist eine Reise der Selbstentdeckung, bei der der Pfeil nicht nur das Ziel trifft, sondern auch das Herz des Schützen selbst.

Bei diesem Einführungsseminar betrachten wir gemeinsam die Hintergründe und die Handhabung vom Bogen. Anschliessend schauen wir die verschiedenen in Shaolin verwendeten Techniken an, um dann in ein freies Üben überzugehen.

Was machen wir alles?

  • Hintergründe & Verbindung zu Meditation
  • Umgang mit Bogen
  • Shaolin Technik des Bogenschiessens
  • Freies Üben

Für wen ist das Seminar:

  • Du interessierst dich für die Shaolin Bogenkunst
  • Für alle Kung Fu SchülerInnen als Horizonterweiterung
  • Du interessierst dich für Meditationsformen in der Bewegung

Seminarleitung:
Jiao Lian (Instruktor)
Dominik Pfyffer

Das Seminar steht Internen und Externen offen.
Es wird nur bei schönem Wetter durchgeführt.

Preis: 70 CHF

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.