Duan Bing – chinesisches Fechten

Duan Bing – chinesisches Fechten

Datum/Zeit
Sa 01.06.2019, 08:30 - 10:30 Uhr

Ort
Shaolin Chan Tempel Luzern
Rengglochstrasse 25, 6012 Obernau/Luzern

Kämpfe unter kontrollierten Bedingungen wie ein Schwertmeister…

Duan Bing wird auch als chinesisches Fechten bezeichnet. Duan Bing ist eine Sportart, welche sich aus den traditionellen Künsten entwickelt hat. Insbesondere kann der Kampf mit Kurzwaffentechniken trainiert werden. Schutzausrüstungen, Trainingswaffen und ein ausgearbeitetes Regelwerk ermöglichen eine verletzungsfreie Ausführung dieses Sports.

Shi Yan Jia vom Shaolin Chan Tempel Institute Spain gilt als Duan Bing Koryphäe in Europa. So hat er einige Inputs im Regelwerk eingebracht, welche nun offiziell auf chinesischer Seite übernommen wurden. Wir können gemäss dem neusten Reglement trainieren.

Das Seminar wird von Shi Xing Long geleitet, welcher sich seit vielen Jahren der Praxis mit verschiedenen Kurzwaffen, insbesondere dem Schwert hingibt.

Neben einem Theorieinput zu Duan Bing, dem Regelwerk und einigen Grundaspekten zur Kurzwaffenführung, wird der Fokus auf der Grundschule und leicht umsetzbaren Partnerübungen stehen. Anschliessend dürfen die Teilnehmenden frei üben.

Seminarinhalt:

  • Duan Bing Hintergründe
  • Kurzwaffenführung
  • Grundschulübungen
  • Partnerübungen und Anwendungsaspekte
  • Duan Bing Regelwerk
  • Freies Üben

Für wen ist das Seminar:

  • Praktizierende von Kurzwaffen
  • Kung Fu SchülerInnen
  • Leute, welche Spass an Duan Bing haben

Seminarleitung:
Shaolin Kung Fu Meister
Shi Xing Long

Bitte bringt den Betrag in bar und passend mit zum Seminar.

Das Seminar steht Internen und Externen mit und ohne Erfahrung offen.

Anmeldefrist: 28.05.2019

SchülerInnen, StudentInnen und Lehrlinge dürfen das Seminar für 50 CHF besuchen! Bitte einfach eine kurze Info im Kommentarfeld hinterlassen und einen entsprechenden Ausweis zum Seminar mitnehmen.

Anmeldung

CHF70.00